BioSi®Schotterrasen 0/16 mm + 0/32 mm

Eine einfache und kostengünstige Möglichkeit eine befahrbare Fläche visuell attraktiver zu machen ist der BioSi®Schotterrasen. Die Schotterrasenfläche ist im Gegensatz zu den meisten befahrbahren Flächen wasserdurchlässig und entlastet so das Abwassersystem. Durch die zusätzliche Begrünung verbessert sich dazu das Mikroklima, der Boden ist weicher und es entsteht ein Lebensraum. In Städten, Wohngebieten oder in Zufahrten zu Sportanlagen oder Parks bietet sich hier eine Gelegenheit große graue, unnatürliche Flächen zu reduzieren und wieder ein grünes Bild zu erzeugen
Für verschiedene Belastungsprofile muss der Schotter angepasst werden: Die Vegetationstragschicht muss bei höherer Belastung (LKW- oder Busverkehr) dicker ausfallen oder es muss sogar eine Doppelschicht installiert werden.

BioSi®Schotterrasen.0/16 mm
BioSi®Schotterrasen.0/32 mm

BioSi®Schotterrasen.ist für die Bauweisen 1 (PKW-Verkehr), Bauweise 2 (+ geringem PKW-/Busverkehr) und Bauweise 3 (LKW- und Busverkehr geeignet.

Bei SR 1 – Einschicht-Bauweise – 15-25 cm Vegetationstragschicht
bei SR 2 – Einschicht-Bauweise – 25-30 cm Vegetationstragschicht
Bei SR 3 – zweischicht-Bauweise – 20 cm Vegetationstragschicht mit einer weiteren Tragschicht im Untergrund.

Im Gegensatz zu einer Schotterrasentragschicht aus reinem Mineralgestein ist die BioSi®Schotterrasentragschicht mit Eruptionsgestein wesentlich leichter zu begrünen. Durch die darin enthaltende Lava werden die Wurzeln besser belüftet und die Feuchtigkeit in der Tragschicht gehalten. Idealerweise wird auf die Vegetationstragschicht noch eine dünne Schicht Rasentragschicht aufgebracht, wenn dauerhaft ein grüner Rasen entstehen soll.

Produkteigenschaft BioSi®Schotterrasen.:

Mineralgemisch aus Lava, Bims und Oberboden
daher gute Strukturstabilität, gute Wasserspeicherfähigkeit, hohe Belastbarkeit, strapazierfähige Grünflächen
gute Verarbeitbarkeit auch bei Nässe, weniger Transportkosten gegenüber Mineralgemischen

Anwendungsgebiete für BioSi®Schotterrasen.

Parkflächen für PKWs
Ausgleichflächen
Wohnwagenparkplätze
Garageneinfahrten
Campinganlagen
Feuerwehrzufahrten

Technische Daten:

Körnung                     0/16 mm und 0/32 mm
Schüttdichte lose      1100- 1200 kg/m³
pH-Wert                     6,5 – 7,5
max. Wasserkap.       25-35 Vol.%
Einbauverdichtung     ca. 35%

Lieferformen: Lose im Kipper, Big Bag 1m³, Auf Anfrage auch im Sack