BioSi®Rasentragschicht mit Humin – 0/5 mm

Die BioSi®Rasentragschicht bietet dem Rasen einen idealen Untergrund für erdgebundene Bauweise. Eine Kombination aus verschiedenen Eruptivgesteinen, wie Lava und Bims, sorgt für optimalen Luftaustausch sowie Wasserhaltekapazität. Der Untergrund muss seltener bearbeitet werden, Humusabtrag und Austrocknung vermindern sich.

Eine gesunde Rasentragschicht sichert auch bei hoher Belastung, wie beispielsweise auf Sportplätzen, die Qualität des Grüns. Unebenheiten oder Unregelmäßigkeiten der Rasenfläche werden durch stärkere Ausbildung der Wurzeln und des Blattgrüns gemindert.

Mit BioSi® können individuelle Lösungen erarbeitet und umgesetzt werden. Welche Bodenart haben Sie auf Ihrem Areal? Wir helfen Ihnen bei der Auswahl und stellen die richtige Kombination der Produkte zusammen.

Sandige Böden: Mit BioSi® werden Luft, Wasser und Nährstoffe im Boden gehalten und stehen so der Pflanze zur Verfügung.

Tonige Böden: Die schweren Böden werden aufgelockert, es entstehen Ton-Humus-Komplexe. Dadurch kann das Wasser leichter in den Boden eindringen und wird durch BioSi® auch im Boden gehalten.

Saure Böden: BioSi® hat eine enorme Pufferwirkung im Boden und neutralisiert saure Böden. Die Pflanzen können sich wieder ungestört entfalten.

Alkalische Böden: BioSi hilft den zu hohen pH-Wert bei zu viel Kalk abzupuffern. Die lebenswichtigen Spurenelemente und Mineralien werden wieder für die Pflanze verfügbar. Bei Kalkchlorosen – Eisenmangel – unterstützt BioSi®, sodass die Eisenvorräte im Boden wieder verfügbar für die Pflanze werden.